KLAR

  Keine Punkte oder Kalorienzählen

  Keine Hungerqualen durch ausgewogene         Ernährung

  Ausschließlich Lebensmittel aus dem Supermarkt

  Alltagstaugliche und umsetzbare Methode

  Einfache, leckere Rezepte zum Nachkochen

FUNDIERT

  Wissenschaftlich fundiert

  Über 25 Jahre Erfahrung naturmedizinisch 
        begleitet

  Moderne Messverfahren

  Ausschließlich hoch qualifiziertes
        Fachpersonal

  Keine Hormone oder Ersatznahrung

INDIVIDUELL

 Genaue Analyse der persönlichen Ist – Situation 

  360° – Betrachtung der Einflussfaktoren

  Einbeziehung akuter Gesundheitsprobleme und          möglicher Gesundheitsrisiken

  Gemeinsame Definition des Wunschgewichtes

  Permanenter Ziel- und Massnahmenabgleich

  Motivation und Begleitung während des          gesamten Prozesses

Die Stoffwechselanalyse

Modern. Individuell. Aussagekräftig.

Was verbindet eine angenehme und unkomplizierte Methode mit klaren und aufschlussreichen Ergebnissen: Die Analyse des Stoffwechsels zu Beginn eines jedem easylife-Programms. Dabei werden mittels der wissenschaftlich anerkannten  Bio – Impedanz – Analyse die Körperzusammensetzung, der Grundumsatz sowie eine Fülle weiterer Detailinformationen ermittelt. Sind diese Analysen beendet, entsteht auf ihrer Grundlage ein Konzeptplan mit geänderter und verbesserter Energiebilanz, der ein schnelles und gesundes Abnehmen ermöglicht.

Diäten bremsen den Stoffwechsel

Sogenannte Crash-Diäten bzw. alle radikalen Diäten sind für eine dauerhafte Gewichtsabnahme ungeeignet. Wer Kalorien aus seiner Ernährung streicht, lässt seinen Körper glauben, dass eine Hungerzeit bevorsteht. Als Reaktion darauf verlangsamt sich der Stoffwechsel, um Energie zu sparen. Eine Stoffwechsel-optimierte Ernährung gehört zum Kern des easylife – Konzeptes. Vor allem geht es um die Wertigkeit und die stoffwechseloptimierenden Effekte von Lebensmitteln, nicht aber ums Kalorienzählen oder Wiegen. Gearbeitet wird dabei mit handelsüblichen, gesunden Produkte, die in einem individuellen Ernährungsplan für Sie zusammengestellt werden

Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel

Fett dient der Energiegewinnung in den Zellen und ist außerdem der wichtigste Energiespeicher. Was der Körper nicht braucht, speichern Fettzellen für „schlechte Zeiten“. Kohlenhydrate dienen unserem Metabolismus als Hauptenergiequelle. Bei zu viel Kohlenhydraten werden Mehrfachzucker in Fett umgewandelt und im Fettgewebe gespeichert. Wird dieser Prozess zu häufig angestoßen, entsteht das unbeliebte Hüftgold. Hier setzt das Konzept an und gestaltet die Ernährung abwechslungsreich, gesund und so das diese Prozesse ausgewogen ablaufen. Und der Genuss kommt dabei nicht zu kurz.